leichtes Gewebe

лёгкая ткань

Deutsch-russische wörterbuch der kunst. 2013.

Смотреть что такое "leichtes Gewebe" в других словарях:

  • Gewebe — Stoff * * * Ge|we|be [gə ve:bə], das; s, : 1. Stoff aus kreuzförmig gewebten Fäden: ein feines, leinenes Gewebe. Syn.: ↑ Gespinst, ↑ Textilien <Plural>, ↑ Tuch. Zus.: Baumwollgewebe, Leinengewebe, Mischgewebe, Wollgewebe. 2. Substanz, die… …   Universal-Lexikon

  • Filz [1] — Filz, im allgemeinen verworren ineinander geschlungene (verfilzte) dünne Körper (s. Hutfabrikation), im engern Sinn eine deckenartige Ware (Filztuch) aus Wolle oder Haaren, die nicht durch Verweben von Garn, sondern durch Verschlingung der Wolle… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Khaki [1] — Khaki (pers., »erdfarbig«), leichtes Gewebe, schon früher in der englisch ostindischen Armee verwendet, von Farben, die leicht im Gelände verschwinden, wie grau, grünlich etc. Die Anwendung des K. ist sehr ausgebreitet. Vgl. Theis, K. auf… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Bimssteinleinwand — Bimssteinleinwand, ein leichtes Gewebe (meist Baumwolle), mit Leimlösung überstrichen und mit Bimssteinpulver verschiedener Feinheit überstreut, dient wie Glas und Schmirgelleinwand als Schleif und Putzmittel. Andés …   Lexikon der gesamten Technik

  • Schleyer, der — Der Schleyer, des s, plur. ut nom. sing. 1) Eigentlich, eine Art der Tracht, besonders des andern Geschlechtes, welche aus einem locker gewebten Zeuge bestehet, welcher auf mancherley Act über den Kopf geschlagen wird, entweder das Gesicht allein …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Pongé — Pon|gé 〈[pɔ̃ʒe:] m. 6〉 leichtes Gewebe aus Seide in Leinwandbindung [<frz. <engl. <chin.] * * * Ponge   [pɔ̃ʒ], Francis, französischer Schriftsteller, * Montpellier 27. 3. 1899, ✝ Le Bar sur Loup (Département Alpes Maritimes) 6. 8. 1988; …   Universal-Lexikon

  • Musselin — Mus|se|lin 〈m.; Gen.: s, Pl.: e; Textilw.〉 feines, leichtes Gewebe in Leinwandbindung, meist für Damenkleider [Etym.: <frz. mousseline <ital. mussolina <Mussolo, ital. Bezeichnung der Stadt Mosul im Irak] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Pongé — Pon|gé 〈[pɔ̃ʒe:] m.; Gen.: od. s, Pl.: s; Textilw.〉 leichtes Gewebe aus Seide in Leinwandbindung [Etym.: frz. <engl. <chines.] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Batist — Ba|tist der; [e]s, e <aus gleichbed. fr. batiste; angeblich nach einem Fabrikanten namens Baptiste aus Cambrai, der als Erster diesen Stoff hergestellt haben soll> sehr feinfädiges, meist dicht gewebtes, leichtes Gewebe aus Baumwolle,… …   Das große Fremdwörterbuch

  • Gaze — Sf ein leichtes Gewebe erw. fach. (17. Jh.) Entlehnung. Entlehnt aus nndl. gaas, dieses aus frz. gaze, aus span. gasa, und dieses vermutlich aus arab. qazz Rohseide , aus pers. käz, oder zu arab. keǧ Gaze (lautlich schwierig). Die Einzelheiten… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Nessel — Sf std. (10. Jh.), mhd. nezzel, ahd. nezzila, as. netila u.ä. Stammwort Aus wg. * natilōn f. Nessel , auch in ae. net(e)le, netel. Dies ist eine Weiterbildung zu einem älteren * natōn, das noch erhalten ist in ahd. nazza, gutnisch nata.… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

Книги

Другие книги по запросу «leichtes Gewebe» >>

Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.